Herzlich Willkommen auf der Tischtennisseite des SV Motor Tambach-Dietharz
Flieg nicht so hoch mein kleiner Freund
Tischtennisclub SV Motor Tambach-Dietharz
Mini-Kreis-Meisterschaften am 4 März in Friedrichroda Fr 24.02.17 19:30 Uhr Herren 2 - Tabarzer SV 4 Herren 3 - Crawinkel 4 Fr 24.02.17 17:30 Uhr Schüler 1 - Tabarzer 2 Fr 10.03.17 19:30 Uhr Herren 3 - TTC Gotha 04 5 Fr 17.03.17 19:30 Uhr Herren 1 - Waltershausen Fr 24.03.17 19:30 Uhr Herren 2 - Warza Fr 24.03.17 17:30 Uhr Schüler 2 - Tabarz 1 Fr 31.03.17 19:30 Uhr Herren 1 - Fortuna Gotha Fr 07.04.17 19:30 Uhr Herren 3 - Gothaer SV 1.Herren / 1.Kreisliga 2.Herren / 3.Kreisliga 3.Herren / 4.Herren 1.Schüler / Kreisliga 2.Schüler / Kreisliga Mittwoch Leistungsgruppe 17:00 - 19:00 Uhr Donnerstag Anfängergruppe 16:00 - 17:00 Uhr Schüler/Jugendgruppe 17:00 - 19:00 Uhr Freitag Jugend/Nachwuchsgruppe 17:00 - 19:00 Uhr Erwachsenentraining 19:00 - 22:00 Uhr
Die Sektion Tischtennis veranstaltet ab dem 23 Februar bis Mitte Juni jeweils donnerstags für Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 12 Jahren einen Tischtennis-Schnupperkurs. Der Kurs beinhaltet              10 Übungsstunden. Dabei werden die Kinder spielerisch auf das Tischtennisspiel vorbereitet. Weiterhin bietet der Kurs die koordinative Schulung mit und ohne Bälle; Einführung ins Rückschlagspiel; Hinführung zur korrekten Schlägerhaltung und das Erlernen der Grundschläge Vorhand und Rückhand. Jedes Kind bekommt ein Schnupperkurspass für die einzelnen Stunden und am Ende gibt es eine kleine Überraschung. Lassen Sie Ihr Kind hineinschnuppern in das Spiel mit dem kleinen weißen Ball. Mitzubringen sind Hallenschuhe, Sportsachen und wenn vorhanden ein Tischtennisschläger.   Ansonsten stehen genug Leihschläger zur Verfügung. Wir freuen uns auf jeden ´Schnupperer Du willst zeigen, was du mit Ball und Schläger alles drauf hast?  Beim Tischtennis-Sportabzeichen können Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihre Geschicklichkeit   mit Ball und Schläger beweisen, unabhängig von Alter, Spielstärke oder Vereinszugehörigkeit.                Sechs tischtennisspezifische Übungen (Kontroll-, Geschicklichkeits-, Ziel-, Effet-, Balance- und Platzierungsübung) prüfen Fertigkeiten wie Gleichgewicht, Differenzierung und Rotation.                     Das Abzeichen bringt Spaß und macht Lust auf ein weiteres Training. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos und jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und kann zusätzlich ein Stoffabzeichen bzw. Pin bestellen. Für Kinder warten zudem weitere kleine Überraschungen.              Das Tragen von Sportschuhen wäre wünschenswert, Tischtennisschläger sind ausreichend vorhanden und werden natürlich gestellt. Die Sektion Tischtennis des SV Motor Tambach-Dietharz freut sich über jeden Teilnehmer, der sich mit dem kleinen Ball und Schläger beweisen möchte, völlig egal welchen Alters! Wann: Donnerstag, 30.03.17  16:00 Uhr Freitag, 31.03.17  17:00 Uhr Wo: Schulsporthalle Tambach-Dietharz Winterpokal in Friedrichroda, am 21 Januar Der Winterpokal ist nach einem Jahr wieder nach Tambach gekommen. Durch eine sehr starke Leistung unseres Nachwuchses, konnte sich der SV Motor Tambach-Dietharz den Pokal zum 11 mal in der Gesamtwertung erkämpfen. 8x Gold, 2x Silber und 2x Bronze.                                                                                                                                    Herzlichen Glückwunsch an ale Teilnehmer. Auch vielen Dank an die Betreuer und Eltern die  sich die Zeit dafür genommen haben. Lea Herdmann, Max Möller, Nick Rathgeber, Hannes Pinzl vlnr Tambach gegen Tabarz……………………………………………………………..……………………………………………….8:3                                                                                                                          Gegen Tabarz hatte die 1.Mannschaft keine Chance. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung verloren sie 0:8. Tambach gegen TTC Gotha 04 (17.02.17)……………………………….…………………………………………………...3:8 Gegen Wacker Gotha musste unbedingt ein Sieg her, auch wenn unsere Nummer 1 Krankheitsbedingt ausfiel, hatten wir durch Christian Willweber guten Ersatz aus der 2.Mannschaft bekommen. Schon nach den Doppelspielen stand es 2:0. Auch in den Einzeln lief alles wie geschmiert sodass wir zwischenzeitlich 4:0 vorne lagen. Dann kam Wacker auf 4:3 noch einmal heran aber Tambach machte den Sack zu. Bester Mann an diesem Abend war Thomas Wagner.                                                       Wagner 3,5 Punkte; Erdenberger 1,5 Punkt; Hallecker 1,5 Punkte; Willweber 1,5 Punkte Tambach 2 gegen Fortuna Gotha………………………………………………..…………………………………………….5:8   Nach den Doppelspielen ging es mit einem Stand von 1:1 in die Einzelspiele. Fortuna konnte die nächste 4 Einzelspiele für sich verbuchen. Sie kämpften sie sich noch einmal heran, konnten aber am Ende den Sack nicht zu machen. Willweber 2,5; Nörhoff 1,5; Hähnlein 1;                                                                                                                                                          Tambach 2 gegen SV Günthersleben (16.02.17)…………..…………………………………………………….……….4:8  Gegen Günthersleben sah es am Anfang gar nicht so schlecht aus doch dann fanden sie keine Mittel mehr um die erforderlichen 8 Punkte zu holen. Bester Spieler war an diesem Abend Linda Hähnlein. Willweber 2 Punkte; Hähnlein 2 Punkte                                       Tambach 3 gegen Tabarzer SV 1887(17.02.17)…………………………………………………………………………….6:8            Die 3.Mannschaft hatte zu kämpfen gegen einen starken Gegner. Beide Mannschaften gaben alles und es ging hin und her. Rolf Werkmeister hatte die schwere Aufgabe im letzten spiel ein Unentschieden zu erreichen. Es wurden spannende 5 Sätze gespielt und am Ende musste sich Rolf 7:11 geschlagen geben. Bester Mann an diesem Abend war Reinhard Hallecker.                          Hallecker 2,5 Punkte; Hartmann 2 Punkte; Starkloff 1 Punkt; Werkmeister 0,5 Punkte Schüler 1 gegen TTV Waltershausen (17.02.17) ………………………………………………………………………….8:1          In dem Spiel der 1.Schülermannschaft gegen den TTV Waltershausen konnten die Gäste kaum etwas entgegensetzen. Dennoch holte Florian Linsel in einem packenden Spiel gegen unsere Nummer 2 Sarah Weingart einen Punkt. Am Ende siegte Tambach mit 8:1 Punkten.                                          Röhricht 2,5 Punkte; Weingart 1,5 Punkte; Goioane 2,5 Punkte; Starkloff 1,5 Punkte                                                                                                                                                                                    Schüler 2 gegen Gothaer SV (17.02.17)……………………….……………………………………………….…………….8:0 Unsere 2 Schüler kämpfte gegen den Gothaer SV und gab ihr bestes. Und sie wurden belohnt. 8:4 gewannen sie und sicherten sich den 2.Tabellenplatz hinter unserer 1.Schülermannschaft. Bester Spieler war Felicitas Dick. Eine starke Mannschaftsleistung.                                                                         Lips 1,5 Punkte; Dick 2,5 Punkte; Schütz Luise 2 Punkte; Steinweg 2 Punkte 
Neuigkeiten Heimspiele Ligaplan/Click TT Trainingszeiten SV Motor/Sektionen
Leichtathletik
Freizeitsport
Gesundheitssport
Basketball
Dart
1. HerrenMannschaft 1.Kreisliga
Schnupperkurs                     vom 23 Februar bis Mitte Juni TT Sportabzeichen Am 30 und 31 März 2017 Stadtmeisterschaften Am 5 Mai offen bis 1.Kreisliga Am 6 Mai Schüler und Jugend Click-Ball-Turnier Lutherfestwoche/Umzug Do 23.02.17 19:30 Uhr Herren 1 - Georgenthal 2 Fr 24.02.17 17:30 Uhr Schüler 2 - Crawinkel Fr 03.03.17 19:30 Uhr Herren 3 - Ohrdruf Mo 13.03.17 19:30 Uhr Herren 2 - Mechterstädt 2 Di 14.03.17 19:30 Uhr Herren 3 - TTC Gotha Do 23.03.17 17:30 Uhr Schüler 1 - Warza Fr 24.03.17 19:30 Uhr Herren 1 - Ohrdruf Di 28.03.17 19:30 Uhr Herren 3 - Warza 2 Do 30.03.17 19:30 Uhr Tambach 2 - Crawinkel 3
Veranstaltungen 2017 Auswärtsspiele 2. HerrenMannschaft 3. HerrenMannschaft 1.SchülerMannschaft 2.SchülerMannschaft 3.Kreisliga 4.Kreisliga 1.Kreisliga 1.Kreisliga Tischtennis Schnupperkurs Tischtennis Sportabzeichen